Erst Nearshoringfirma dann Geschäftspartner

Erst Nearshoringfirma dann Geschäftspartner

Time for Change - Text auf Tafel

Visit Website: #

Erfolgsgeschichten über externe Softwareentwicklung

Die meisten beginnen damit, dass ein Unternehmen dringend hervorragende Softwareentwickler zu einem akzeptablen Preis benötigt. Nach vielen internen Diskussionen über Sicherheit, Verfügbarkeit, Qualität, Arbeitplatzsicherheit der lokalen Truppe etc. entschliesst man sich erst einmal zeitlich begrenzt, mehrere Entwickler als Outsourcing Team zu rekrutieren. Nachdem sich die Teams persönlich kennengelernt haben und der Outsourcing Partner mit einige Wochen als kostenlose Probezeit in Vorleistung gegangen ist, ist der Auftraggeber sehr positiv überrascht und es geht los. Die „neuen Kollegen“ sind weit besser als erwartet. Ganz entgegen aller Erwartungen bringen sie sehr viel neues Know-How ein, die Effizienz steigt und der Einsatzbereich wird erweitert. In der agilen Entwicklungsumgebung treten dank moderner Kommunikationsmittel praktisch keine Kommunikationsprobleme auf. Entgegen aller Befürchtungen folgen auch keine Entlassungen der Kernmanschaft sondern Neueinstellungen aufgrund neuer Aufträge (durch günstigere Preise) sowie eine internationalisierung des Geschäfts durch hervorragende Geschäftsverbindung des Outsourcing Partners. Schliesslich kauft der Auftraggeber Geschäftsanteile des Outsourcing Partners und eine noch bessere Zusammenarbeit beginnt. Aus der Nearshoringfirma ist ein enger Geschäftspartner geworden.

Wir haben einen weiteren hervorragenden Kunden in Osteuropa, der mit großem eigenen Kundenstamm, besten Referenzen in ganz Europa und exzellenten Programmierern einen solchen Weg gehen möchte. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und stehen für weitere Informationen zur Verfügung!

Heinrich Hess

Geschäftsführer HGH Innovation GmbH – Agentur für externe Softwareentwicklung,  München

Jetzt anrufen!